Jugend-Kartslalom:

Kurze Erklärung, für die, die sich unter dem Wort Kartslalom nichts vorstellen können.

Beim Kartslalom wird z. B. auf einem Parkplatz ein mit Straßenpylonen (Maße: 30cm.x 50cm.) abgesteckter Parcour aufgestellt, den es schnellst möglich und ohne Fehler zu durchfahren gilt. Ein Pylonenfehler bedeutet: Auf die gefahrene Zeit werden 2 Sekunden addiert

Bei 2 Pylonenfehler: 4 Sekunden usw.

Doch wenn eine Aufgabe ausgelassen bzw. nicht durchfahren wird, werden 10 Sekunden auf die gefahrene Zeit addiert.

Auch hier gilt dann bei zwei ausgelassenen Aufgaben, 20 Sekunden, usw.

Der Minimal-Abstand zwischen den Aufgaben liegt bei 4 Meter, der Maximal bei 10 Meter.    

Bei einer Veranstaltung müssen Start und Ziel vorhanden sein. Alle der 12 Vereine im jeweiligen Gau (ADAC) müssen bzw. sollten eine Veranstalung ausrichten. Für den Parcour ist  jeder Verein selbst verantwortlich. Vor jedem Turinier wird Strecke geprüft. Bei den Turnieren werden zwei identische Karts, die vom ADAC gestellt werden, zum Einsatz gebracht.

Daten zu den Karts:

-Motor: Honda GX 200ccm. 6,5PS

-Chsissis: PCR (Beule) speziel entwickelt für den Kartslalom 

-Sitzverstellung

-Hinterachsabdeckung

-Beba Slalom-Runner

 

Meine Einstellung zum Jugend-Kartslalom:

Ich finde, dass mit dem Jugend-Kartslalom-Sport ein super Angebot gemacht wird, weil es im Vergleich zum Rennkart-Sport sehr viel kostengünstiger ist. Im Prinzip bezahlt man nur einen Mitgliedsbeitrag im Verein und 6 € Startgeld pro Veranstaltung. Im Verein bekommt man Gelände, Kart, Benzin, Reifen und vieles Andere gestellt und benötigt nur einen Helm und ein paar Handschuhe. Einen Anzug ist im Jugend-Kartslalom keine Pflicht! Hauptsache der ganze Körper ist mit Kleidung bedeckt. Auch durch die starke Entwicklung  in den letzen Jahren, wird der Kartslalom-Sport immer attraktiver und ist für viele eine Alternative zum Rennkart-Sport (gerade auch finanziell).

 

Mehr Infos zum Jugend-Kartslalom unter: http://www.kartslalom.com/kartlinks/adac_kartslalom_reglement2011.pdf


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!